Sind Sie bereits Abonnent? Hier einloggen oder neu registrieren und Vorteilspreise nutzen!

Intensivseminar Windows Server 2019 administrieren

Intensivseminar Windows Server 2019 administrieren
1.666,00 €  

Preise inkl. MwSt, Lieferung versandkostenfrei

  • Vorzugspreise bei Abonnenten-Registrierung
    Wenn Sie bereits registriert sind zum Login
    Als bestehender Abonnent des IT-Administrator erhalte ich Sonderhefte, Bücher und Trainings zum Vorzugspreis. Damit mir die Vorzugspreise angezeigt werden, kann ich mich hier im Shop als Abonnent registrieren.
  • Versandkostenfreie Lieferung!

    Sofort versandfertig

    Veranstaltungsort/-datum:

    • ITA-22-SEM-22031416

     
    Windows Server 2019 bietet Unternehmen zahlreiche Infrastrukturkomponenten für Dienste,... mehr

    Windows Server 2019 bietet Unternehmen zahlreiche Infrastrukturkomponenten für Dienste, Anwendungen und Virtualisierung. In unserem Intensivseminar "Windows Server 2019 administrieren" erfahren Administratoren praxisnah, wie sich Speicher, Netze oder auch Backup mit Windows Server 2019 einrichten lassen. Unter Berücksichtigung der verschiedenen Editionen des Servers zeigen wir darüber hinaus den Einsatz der Identitäts- und Remote-Desktop-Dienste sowie der Virtualisierung mit Hyper-V. Und für den Fall, dass die Infratstrukur einmal Probleme bereitet, zeigen wir Techniken des Troubleshooting.

    Agenda:

    •    Windows Server 2019 im Überblick
         Windows Server 2019 im Detail
         Verwendung von Windows Server Core
         Tools für die Administration

    •    Identitätsdienste in Windows Server
         AD DS im Überblick
         Bereitstellung von Domänencontrollern
         Verknüpfung mit Azure AD
         Implementierung von Gruppenrichtlinien
         Active-Directory-Zertifikatsdienste

    •    Netzwerkinfrastrukturdienste in Windows Server
         Bereitstellung und Verwaltung von DHCP
         Bereitstellung und Verwaltung von DNS
         Bereitstellung und Verwaltung von IPAM
         Fernzugriffsdienste in Windows Server 2019

    •    Dateiserver und Speicherverwaltung
         Verwalten von Volumes und Dateisystemen
         Implementierung von Freigaben
         Storage Spaces und Storage Spaces Direct
         Datendeduplizierung

    •    Hyper-V-Virtualisierung und Container
         Hyper-V in Windows Server
         Konfiguration virtueller Maschinen
         Absicherung der Virtualisierung
         Verwendung von Containern
         Überblick über Kubernetes

    •    Hochverfügbarkeit
         Planung der Implementierung eines Fehlertoleranz-Clusters
         Hochverfügbarkeits- und Disaster-Recovery-Lösungen
         Disaster Recovery und Hyper-V Replica

    •    Backup- und Wiederherstellungsinfrastruktur
         Sicherheit
         Schutz von Berechtigungen und privilegiertem Zugriff
         Härten von Windows Server
         JEA in Windows Server
         Windows-Server-Updateverwaltung

    •    Remote Desktop Dienste (RDS)
         Überblick über RDS
         Konfiguration einer sitzungsbasierten Desktopbereitstellung
         Überblick über persönliche und gepoolte virtuelle Desktops

    •    Fernzugriff und Webdienste
         Implementierung von VPNs
         Implementierung von Always-on-VPN
         Implementierung von NPS
         Implementierung von Webservern

    •    Server- und Performanceüberwachung
         Überblick über Windows-Server-Überwachungstools
         Verwendung von Performance Monitor
         Überwachung von Ereignisprotokollen für das Troubleshooting

    •    Upgrade und Migration
         AD-DS-Migration
         Storage Migration Service
         Windows-Server-Migrationstools

     

    Termine und Orte:

    Hamburg: 14. bis 16. März 2022 (alternativ parallel Online)
    SYMPLASSON Informationstechnik GmbH
    Holstenstraße 205
    22765 Hamburg

    Das Intensivseminar startet am ersten Tag um 09.30 Uhr und endet am dritten Tag gegen 15.30 Uhr.

     

    Fachliche Leitung / Dozent:

    Markus Tigges ist seit über 20 Jahren im Bereich der Microsoft-Weiterbildung und -Beratung tätig und bildet als MCT seither auch angehendes zertifiziertes Personal in diesem Bereich aus. Neben der Schulung und Unterstützung von Unternehmen im Umfeld der allgemeinen Microsoft-Betriebssysteme und -Netzwerke konzentriert er sich maßgeblich auf den Schwerpunkt Messaging und Collaboration im Kontext von Microsoft Exchange, Microsoft SharePoint, Microsoft Skype for Business, sowie den Microsoft Cloud-Diensten wie Microsoft Azure und Microsoft Office 365.

    Preise (inklusive Seminarunterlagen und ggfs. Verpflegung):

    Seminarpreis für Abonnenten pro Teilnehmer:
    1.428 Euro inkl. MwSt. (vor Ort);  1.190 Euro inkl. MwSt. (Online)

    Seminarpreis für Nicht-Abonnenten pro Teilnehmer:
    1.666 Euro inkl. MwSt. (vor Ort);  1.309 Euro inkl. MwSt. (Online)

     

    Falls Sie noch kein Abonnent sind: Bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis. Jetzt Schnupperabo bestellen!

     

    Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare einverstanden.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminare (PDF)

     

     

    Zuletzt angesehen